Rückenpanzer SAS-TEC

100,00135,00

Auswahl zurücksetzen
Qty:
Compare
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Wie funktioniert das mit der Maßanfertigung und woher bekommen wir deine Maße?

Du bekommst nach deiner Bestellung bei uns im Onlineshop eine Mail zugesendet. Dort wird beschrieben, welche Maße wir bei welchen Produkten von dir benötigen. Diese kannst du uns dann einfach als Antwort an unsere Mail zusenden.


Rückenelement mit zusätzlicher Schlagdämpfung

Größenauswahl des SAS-TEC Rohlings nach den Maßen des Fahrers
Sehr gutes Schlagdämpfungsverhalten durch viskoelastische Materialeigenschaften
Zusätzliche Hartschale aus 3mm Hochleistungskunststoff
Großzügige Abdeckung der Wirbelsäule und des Rückens
Mit oder ohne Nierengurt
optional SAS-TEC Steißbeinschutz

Individuelle Anfertigung aus beinahe unzerbrechlichem Thermoplast-kunststoff und SAS-TEC Rückenelement

Die harte Schale soll das Eindringen von Fremdkörpern in Richtung Wirbelsäule verhindern und verteilt Aufprallenergie flächig auf den Rücken. Der SAS-TEC Schaum dämpft den Aufprall durch seine viskoelastische Materialeigenschaften

Unter dem Fahrerhemd kaum sichtbar
sehr leicht

ACHTUNG| Diese Elemente zum Schutz des Rückens wurden nicht bezüglich der Norm für einen „Rückenprotektor“ geprüft. Es handelt sich jeweils um das Modell eines „Rückenschutzes“.

 

SAS-TEC SchlagdämpfungselementINFO | SAS-TEC ist ein innovativer Protektorenhersteller mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet des Körperschutzes. Wir hatten das große Glück, den Entwicklungsleiter Holger Hertneck persönlich in Berlin kennen zu lernen und folgten sehr gerne seiner Einladung in die Firmenzentrale nach Markgröningen. Dort gab uns der passionierte Ingenieur und Motorradfahrer mit Rennerfahrung einen ausführlichen Einblick hinter die Kulissen der Firma.

Besonders interessant aus dem Produktportfolio von SAS-TEC waren für uns verschiedene viscoelastische 3D-Weichschaum-Spezialteile.

Diese Elemente besitzen hervorragende Schlägdämpfungswerte und können bei Bestellungen in das Suicide-Protection-Equipment integriert werden. Weitere Infos zum SAS-TEC Material findet ihr hier

Für Sonderwünsche bezüglich der zusätzlichen Modifikation Eures Equipments mit SAS-TEC- Elementen kontaktiert bitte unsere Mitarbeiter.

Zusätzliche Information

Nierengurt

,